Wie viel kostet Beistellbetten?

Brian Helbing

Das kommt darauf an. Es gibt keinen Einzelpreis, der einen Rollaway macht oder aufhebt, und die Kosten hängen davon ab, was Sie von Ihrem Rollaway, Ihrem Budget und den Umständen Ihres Kaufs erwarten.

Die Kosten eines Rollouts bestehen aus drei Hauptteilen: der Rolle, dem Versand und der Lagerung. Ich habe gesehen, dass mehrere Leute Fragen darüber haben, wie viel Versand zu verwenden ist und was sie in dieser Hinsicht kaufen können. Gibt es einen guten Online-Shop für Beistellbetten? Ich denke, ein sehr wichtiger Punkt ist es, so genau wie möglich zu sein. Die Versandkosten sind ein wenig schmerzhaft, wenn Sie etwas, das Sie aus Ihrem Auto oder Haus kaufen möchten, an jemanden in Deutschland versenden müssen. Es gibt viele Länder in Europa, die nur Versandhandel akzeptieren. Wenn Sie also ein paar Dutzend Rollaways haben, die Sie mit Ihren deutschen Kreditkarten gekauft haben und die Sie einfach nicht per Flugzeug nach Deutschland schicken lassen wollen, können Sie die Rollaways jederzeit per Kurier versenden. Der Nachteil bei dieser Option ist, dass Sie eine Menge Papierkram bekommen, den Sie ausfüllen müssen. Die andere Alternative ist, einen Rollbett zu kaufen, es an eine Spedition zu schicken und ihnen die Lieferpapiere zu schicken. Ich habe viele Leute gesehen, die dies getan haben und die Versandkosten sind viel billiger als der Versand der Rollaways direkt an einen Spediteur wie UPS, USPS oder FedEx. In einem Land wie Deutschland können Sie sich die Rollen sogar als Geschenk nach Hause liefern lassen!

Bevorzugst du es, bei einem Hersteller zu kaufen und dir das Paket in deinem eigenen Auto schicken zu lassen? Wenn ja, musst du ihnen deine eigenen Versandkosten schicken.

Es ist auch eine gute Idee, die Post- und Versandkosten zu überprüfen, bevor Sie Ihre Rollen kaufen, und wenn Sie einen lokalen Postdienst haben, können Sie ihn den Postversand für Sie berechnen lassen!

Wenn Sie daran interessiert sind, die Ware an Sie zu liefern, ist es am besten, sie per Kurier zu versenden!

Dies ist nicht die schnellste Option, aber es ist die billigste und zuverlässigste Option. Es wird jedoch langsamer sein, da es keine Garantie dafür gibt, dass der Kurier Ihre Rollaways in weniger als 6 Wochen liefern kann. Außerdem wird es nach der Ankunft der Ware in Deutschland mehr Papierkram geben, den das Kurierunternehmen ausfüllen muss. Das ist erstaunlich, vergleicht man es mit Beistellbetten kaufen. Außerdem muss der Kurier noch am selben Tag die Lieferung übernehmen und die Ware von Ihrem Wohnort zum Kurier bringen, so dass Sie mit der Bezahlung der Lieferung in Ihrer eigenen Währung rechnen können.

Ist es in Ordnung, Ihre Rollen direkt an einen Spediteur zu senden?

Die Antwort ist ja und nein. Es hängt von Ihren Anforderungen ab.